bald geht’s los – was Sie wissen müssen

Shisha kaufen

Shisha kaufen

Viele Jugendliche greifen heute nicht mehr zu einer Zigarette, sondern lieber zu einer immer beliebter werdenden Shisha. Vor dem Kauf stellt sich jedoch für viele die Frage:

Welche Shisha kaufen?

Das Angebot an Shishas ist groß, daher ist es vor dem Kauf wichtig zu überlegen, welche Shisha zu mir passt. Im Folgenden werden die einzelnen Unterschiede erklärt:

– Die kleine Shisha für unterwegs und Gelegenheitsraucher. Sie ist handlich und gut zu transportieren. Reise-Shishas haben eine durchschnittliche Größe von 25 bis 40 cm. Vorteil: Sie kann überall geraucht werden, wo rauchen erlaubt ist. Nachteil: Die kurze Säule erhitzt sich schneller bei intensivem Gebrauch. Die Preise liegen bei ca 10 bis 35 Euro.

– Für intensive Shisha-Raucher empfiehlt sich eine Shisha mit einer Säulengröße von etwa 30-60 cm. Der Preis liegt durchschnittlich zwischen 50 und 160 Euro. Wer auch diese Shisha transportieren möchte, sollte für einen reibungslosen Transport in einen Koffer investieren.

– Eine Shisha für Anfänger ist preiswerter und qualitativ nicht so hochwertig, So ist die Wandstärke der Säule meist dünner, welches dem Spaß beim Rauchen aber keinen Abbruch tut. Der Preis liegt bei ca 20 bis 65 Euro.

– Mehrschlauch-Shishas machen viel her bei einem gemütlichen Treffen. Vorteil: Mehrere Raucher können sie gleichzeitig benutzen. Nachteil: Wenn nur einer raucht, müssen alle anderen Mundstücke zugehalten werden. Du kannst deine Einschlauch-Shisha aber auch mit einem zusätzlichen Zweischlauch-Adapter pimpen, die alle gängigen Shisha-Hersteller anbieten. Die Preise für eine Mehrschlauch-Shisha variieren sehr stark.

– Riesen-Shishas mit einer Säulengröße ab 70 cm dienen meist als Dekoration. Sie können jedoch auch geraucht werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass ein sehr intensiver Tabak sinnvoll ist, um den vollen Geschmack genießen zu können.

Was brauche ich sonst noch?

Wer eine Shisha kaufen möchte, braucht natürlich außerdem noch

– Kohle und eine Kohlezange

– Tabak, der in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten wird

– Alufolie und eine Nadel, um Löcher hineinzustechen

– Wasser

Was muss ich noch beachten, wenn ich eine Shisha kaufen möchte?

Die Shisha muss vollständig und dicht sein, daher am besten die Dichtungen überprüfen. Die Säule sollte aus massivem Material und mit einem Ventil versehen sein. Am besten Schläuche aus Kautschuk oder Kunstleder, da bei Plastikschläuchen der Geschmack leidet. Die Shisha muss nach jedem Gebrauch gereinigt werden. Schläuche nie mit Wasser durchspülen, da sich im Inneren eine rostende Spirale befindet. Am Besten Selbstzünderkohle von Three Kings und Instat-Lite benutzen, da diese keinen großen Eigengeschmack besitzen. So werdet ihr lange Freude an eurer neuen Shisha haben.

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *